08.05.2017
BIG erringen ihren ersten Titel in der ESL Meisterschaft in CS:GO
Mit Siegen über die PANTHERS und ALTERNATE aTTaX ging es für gob b und Co. zur Meisterschaft.

Am Samstag sahen die Fans in Duisburg ein großartiges Feuerwerk, als die besten vier Teams der ESL Frühlingsmeisterschaft 2017 zum Kampf um den Titel antraten. Neben BIG, die als großer Favorit ins Rennen gingen, waren mit Meister ALTERNATE aTTaX, Altmeister Planetkey Dynamics und den PANTHERS rund um zonixx drei starke Teams mit von der Partie. Doch am Ende konnte keiner ihren Siegeszug stoppen.

1. Halbfinale: Planetkey Dynamics gegen ALTERNATE aTTaX

Die Meister von ALTERNATE aTTaX erwischte gegen Planetkey Dynamics einen tollen Start und unterstrichen, warum sie als ärgster Verfolger von BIG gehandelt wurden. Nur drei Runden konnten alexRr und sein Team gegen den amtierenden Meister auf Cache holen, bevor aTTaX den Sack zu machte. Auf Nuke konnten sie sich besser präsentieren und mit 7:8 als T eine enge Halbzeit spielen, doch zogen ihnen crisby und sein Team in der zweiten Hälfte davon und beendeten das Halbfinale mit einem 16:10 auf der zweiten Map.

2. Halbfinale: BIG gegen PANTHERS

Auch für BIG verlief der Start ins Halbfinale nach Plan. Mit 16:2 wurde Mirage souverän gewonnen und der Grundstein zum Weiterkommen gelegt. Doch auf Cobblestone schlugen zonixx und sein Team stark zurück und fügten BIG mit 16:14 den ersten Mapverlust in der ESL Meisterschaft zu. Aber auf Overpass konnten BIG mit einem starken nex den Sack deutlich mit 16:4 zumachen und standen somit im Finale gegen den Titelverteidiger.

Finale: BIG gegen ALTERNATE aTTaX

In einer packenden Partie sahen wir 87 Runden spannendstes Counter-Strike. Während bei BIG weiterhin nex der herausragende Akteur war, zeigte bei ALTERNATE besonders Youngster ecfN eine starke Partie. Cache ging mit 16:12 an BIG, schlug aTTaX mit einem 16:13 auf Train zurück. Auf Inferno gingen die beiden Teams im Kampf um den Titel über die volle Distanz, ehe BIG mit 16:14 den Sack zumachen konnten.

Wir gratulieren der noch jungen Organisation zum ersten Titel in Deutschland. In einem der spannendsten und ausgeglichensten Finalspielen seit Langem sahen wir tolle Leistungen von allen vier Teilnehmern. Wir sind gespannt, wie weit es BIG nun beim Closed Qualifier für die ESL One Cologne 2017 schaffen wird und ob wir den Deutschen Meister so vielleicht auch in Kürze auf der ganz großen Bühne der LANXESS arena sehen!