11.04.2017
Rückkehrer gegen Durchstarter: deto und Cihan treffen in Duisburg aufeinander
Zwei Spieler aus der ESL Major Ladder machen den Titel unter sich aus!

Die Halbfinals der ESL Frühlingsmeisterschaft 2017 hatten es in sich. In beiden Spielen konnten die Meister der letzten Saisons nicht überzeugen. Es stehen nun, zum Abschied vom offenen Cup System, erstmals zwei Spieler aus der ESL Major Ladder im Finale und haben die Chance sich vor dem Publikum in Duisburg den Titel zu sichern.

Holt euch jetzt euer Ticket und seid am 6. und 7. Mai dabei!

Cihan holte mit einem soliden 3:1 gegen Mo, dem Gewinner der ESL Frühlings- und Sommermeisterschaft 2016, gleich in seiner ersten Saison unter den besten Acht die Finalteilnahme. Währenddessen konnte deto als der Altmeister von 2014 mit einem imposanten 3:0 gegen TimoX, dem Gewinner der ESL Sommermeisterschaft 2015 und 2016, überzeugen.

Im Finale treffen somit zwei Spieler aufeinander, die in der vergangenen Saison nicht unter den besten acht Spielern waren, um den neuen Gewinner der ESL Meisterschaft zu ermitteln. Seid am Sonntag, den 7. Mai im Landschaftspark Duisburg dabei und seht neben dem FIFA 17 Finale auch die Halbfinals und das große Finale in League of Legends!